Team

Die Vereinsgründer

Wir, die Gründer von Basis für Frieden, sind – wie wir finden – Menschen wie Du und ich. Unsere Lebenserfahrung zeigt, dass es nicht ausreicht über Frieden zu reden, sondern der "Weltfrieden beginnt in jedem Einzelnen" beginnt.


Hintere Reihe v.l.Uli Müller, Rudi Gerber, Wilfried Ludwigs, Doris Gerber. Vordere Reihe v.l.: Uli Deisinger, Rosemarie Müller, Eveline Seiler, Belinda Tomovski. Auf dem Bild fehlen: Victoria Seiler und Daniel Tomovski.
Dieser friedliche Umgang mit sich selbst ist auch für uns eine tägliche Herausforderung. Aber wir pflegen diese Achtsamkeit, das sich selbst beachten, respektieren, die eigenen Fehler und Schwächen zu akzeptieren. Das hilft uns, Tag für Tag, in unseren Familien, am Arbeitsplatz und in der Freizeit friedvoller zu denken und zu handeln.

Die neue Vereinsskulptur
Insbesondere dann, wenn es lebendig oder sogar hektisch zugeht wird es schwierig. Auch für uns sind z.B. der Wechsel des Arbeitsplatzes, das Ende einer Beziehung, der Start in eine neue Lebensphase , ein Konflikt in meinen täglichen Lebensraum Zeiten in denen unsere innere Zu-Frieden-Heit in Gefahr ist und "gepflegt" werden muss.

Eine Hilfe hierfür bildet eine Vereinbarung mit mir selbst, die wir alle unterschrieben haben. Werfen Sie doch mal einen Blick d'rauf. Ist das auch für Sie ein Thema, ein Anliegen, das jetzt dran ist? Wenn ja, dann machen Sie doch einfach mit.